Dreiberg-Schule Knetzgau war in der Domstadt beim WKEL dabei

Die Dreiberg-Schule Knetzgau war am 3.Mai mit insgesamt 32 Schülerinnen und Schülern beim Bamberger Weltkulturerbelauf 2015 vertreten. Nachdem die Schüler ein paar Tage vor dem Event mit der Lehrkraft Frau Schröder die Strecke ablaufen durften, war den Teilnehmern zumindest die Umgebung nicht mehr fremd.

Tobias Reßmann hatte sich kurzfristig um ein einheitliches Laufshirt bemüht und konnte dafür den Förderverein der Dreiberg-Schule und die Gemeinde für die Kostenübernahme gewinnen. Dafür ein herzliches Dankeschön im Namen aller Kinder und ihrer Eltern. Um einen reibungslosen Ablauf bei den verschiedenen Läufen zu gewährleisten, konnten wir von Elternseite Herrn Blumenröder, Herrn Maas und Herrn Reßmann als Laufbegleiter gewinnen.

An dem leicht verregneten Veranstaltungstag war den Kindern vor dem Beginn der Läufe eine gewisse Anspannung, aber auch die Vorfreude auf den Wettkampf durchaus anzumerken. Mit großer Aufregung gingen beim 1,6 km langen Fuchslauf die ersten 4 Schüler/innen an den Start und überquerten ziemlich zeitgleich und stolz die Ziellinie. Der Bosch Schülerlauf führte ebenso durch die Straßen der Weltkulturerbestadt von der Konzert- und Kongresshalle Richtung Sandstraße, vorbei an Klein-Venedig und über das Alte Rathaus wieder Richtung Innenstadt. Entlang der Fußgängerzone standen die Zuschauer Mann an Mann und feuerten die Schüler/innen bis zum Ziel am Maxplatz lautstark an. Dort wurden alle Knetzgauer Laufteilnehmer/innen von ihren Lehrerinnen Frau Keller, Frau Stück-Zimmermann und Frau Schröder in Empfang genommen. Bevor es zurück zu den stolzen Eltern ging, konnten sie sich im Zielbereich noch mit Getränken, Obst und Gebäckstücken stärken. Die „Knetzgauer“ erreichten ein gutes Gesamtergebnis mit ein paar nennenswerten Einzelleistungen. Keine andere Schule aus dem Landkreis Haßberge war mit so vielen Schülern am Start.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass auch die Teilnahme am WKEL 2015 wieder ein Erfolg für alle Beteiligten war.

(Bilder gibt es in der Bildergalerie für angemeldete Benutzer!)

Ergebnisse: Fuchs- Schülerlauf 1,6km

20.Platz           WK8   Finja Lindner              08:48 min.

81.                   MK8   Moritz Glos                08:50 min.

93.                   MK8   Linus Schömig           08:57 min.

110.                 MK8   Elias Koch                  09:05 min.

Ergebnisse: Bosch- Schülerlauf 1,6km

34. Platz          WK9   Jolin Albert                 09:02 min.

62.                            Emilia Müller               09:40 min.

7.                     MK9   Nicolas Glos               07:12 min.

10.                              Bennett Blumenröder 07:14 min.

20.                              Henri Ankenbrand      07:34 min.

27.                              Elia Maas                 07:42 min.

37.                              David Scholl              07:53 min.

43.                              Christopher Scherbel 08:09 min.

65.                              Fabian Keidel             08:39 min.

83.                              Luca Vogentanz         08:58 min.

136.                            Jonathan Beer             12:47 min.

26.        WK10             Hannah Reßmann       08:17 min.

37.                              Jule Götz                    08:29 min.

47.                              Marie Beier                 08:39 min.

51.                              Mariella Einbecker     08:44 min.

59.                              Romy Koch                08:53 min.

93.        MK10             Benedict Gonnert       08:07 min.

98.                              Jakob Hochrein          08:10 min.

168.                            Marlon Persch            09:01 min.

205.                            Marc Göbel                10:15 min.

206.                            Lukas Butsch             10:23 min.

4.          WK11             Eva Raßmann            08:04 min.

30.                              Nova Rottmann          09:39 min.

8.           MK11             Felix Lindner              07:22 min.

13.                              Johannes Deublein     07:47 min.

40.                              Kilian Schäfer            09:31 min.

Ergebnisse: Stadtwerke- Schülerlauf 4,1km

40.                   MJ14   Fabio Schäfer             29:25 min.